“Von Tuten und Blasen” mit dem Checkpoint Bern: Psychische Beratung und Suizidalität von schwulen und lesbischen Menschen, Auskunft gitb im Studio Roland Sanwald von der HAB-Beratung … Talk mit Bastian Baumann, Geschäftsleiter von Pink Cross seit April dieses Jahres ……

Männlich oder weiblich? Neu ist es beim sozialen Netzwerk von Google möglich, seine Geschlechtsidentität “benutzer_innen_definiert” anzugeben. Die Möglichkeit, diese Einstellungsmöglichkeit bei Google+ zu nutzen, befindet sich gerade im Rollout und sollte in den nächsten Tagen für alle Nutzer verfügbar sein. Ich…

Aus für die HALU in Luzern

Die Mitgliederversammlung der Homosexuellen Arbeitsgruppen Luzern HALU hat am 10. Dezember 2014 beschlossen, den Verein nach 35 Jahren aufzulösen. Grund der Auflösung war die Tatsache, dass sich für die Tätigkeiten im HALU-Vorstand keine geeigneten Personen mehr finden liessen. Die wichtigste…

Bei der Debatte über die CVP-Initiative zur Abschaffung der Heiratsstrafe siegt der Gegenvorschlag, der die Ehe anderen Lebensformen bei Steuern wie auch Sozialversicherungen gleichstellen will. Wer heiratet, soll nicht steuerlich benachteiligt werden. Dies hat der Nationalrat am Mittwoch in vielfältigen…

Was heisst es, Trans* zu sein?

Für Transmenschen stehen innerhalb der EU Gewalt und Diskriminierung noch immer auf der Tagesordnung, viele verheimlichen ihre Identität, werden marginalisiert und leben in Isolation oder sogar Angst. Das geht aus einem Bericht der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte (FRA)…

Die Hollywood Foreign Press Association HFPA hat heute ihre Auswahl der 53 Filme bekannt gegeben, die ins Rennen um den Golden Globe in der Kategorie ‘Bester fremdsprachiger Film’ gehen. Der Kinofilm “Der Kreis” unter der Regie von Stefan Haupt und…

Schwerpunkt “Älterwerden”: der Verein queerAltern und die Fachgruppe “Alter” von Pink Cross stellen sich vor … Manuel Sandrino liest aus seinem neuen Roman “Mercury und Apollon – Einer wird sterben” vor … >gayRadio jeden Sonntag um 19 Uhr in der…

Das finnische Parlament hat – mit 105 gegen 92 Stimmen – die Gleichstellung von gleichgeschlechtlichen Paaren im Eherecht beschlossen. Damit ist Finnland, direkter Nachbar zum homophoben Russland, der zwölfte Staat in Europa, der die Ehe für Schwule und Lesben öffnet….

Der Bundesrat hat heute die Botschaft zur Revision des Adoptionsrechts unterbreitet, mit der Kinder in Regenbogenfamilien geschützt werden können. Maria von Känel, Geschäftsführerin des Dachverbands Regenbogenfamilien: Wir sind froh, dass die dringend notwendige rechtliche Absicherung für unsere Kinder schon bald…

Gemäss einer von verschiedenen Zeitungen veröffentlichten Meldung der syrischen Beobachtungsstelle für Menschenrechte in Grossbritannien töteten IS-Extremisten in Syrien zwei junge Männer wegen angeblicher Homosexualität durch Steinigung. Die gesteinigten Männer im Alter von 18 und 20 stammen aus der Provinz Deir…

Gegen Gewalt an Frauen

Vom 25. November bis 10. Dezember treten verschiedene Organisationen gemeinsam an die Öffentlichkeit und machen auf Gewalt an Frauen aufmerksam und sensibilisieren für Gewaltformen wie Eifersucht und Kontrolle. Weltweit werden Frauen geächtet, vergewaltigt, verfolgt und ermordet, weil sie gegen Rollenbilder…

Deutsche Aids-Hilfe stoppt Anzeigenschaltungen in "Männer"

Die schwule Zeitschrift “Männer” trage immer häufiger zu Ausgrenzung und Diskriminierung bei. Zudem propagiere Chefredakteur David Berger ein traditionelles Männlichkeitsbild und provoziere mit teils rechtspopulistischen Aussagen. Diese Ausrichtung stehe im Widerspruch zu den Grundsätzen der HIV-Prävention in Deutschland. Deshalb werde die…

Béatrice Aebersold und Wuddri Rim von der Aids Hilfe Bern zu 20 Jahre Projekt MSM … Henry Hohmann zum Gleichstellungspreis der Stadt Zürich an die Rechtsberatung von TGNS … Martin Bichsel über sein Fotobuch “Trans*Visit” … >gayRadio jeden Sonntag um…

Praktisch jede Transperson, jede Lesbe und jeder Schwule hat zumindest verbale Beschimpfungen in seinem Leben aufgrund seiner sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität erfahren. Solche und insbesondere physische Gewalttaten werden von den Schweizer Polizeistellen jedoch bisher nicht gesondert erfasst. Aber nur mit…