Monatsarchive: September 2010

GaySVP hat eine Frauenbeauftragte

Die GaySVP hat per sofort eine Frauenbeauftragte. Sie heisst Damaris Cynthia Bächi, kommt aus Wintherthur und ist 22 Jahre jung. Als Mitglied der SVP Winterthur und JSVP Winterthur engagiert sich Damaris Bächi bereits aktiv in der Parteipolitik. Sie ist unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Parteien | Hinterlasse einen Kommentar

Nikolai Alekseev erneut verhaftet

Heute um etwa 18 Uhr postete Nikolai Alekseev via Facebook folgende Meldung: “All lesbian and gay activists arrested at today’s demo in front of the Moscow City Hall have been released”. Was ist passiert? Moskaus Oberbürgermeister Juri Luschkov verbietet immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gay&Pride | 1 Kommentar

Bundesrat schaltet auf stur!

Die Diskriminierung gleichgeschlechtlicher Paare hält an – und so “schlank” wie wir gehofft haben, werden wohl die Forderungen der Petition “Gleiche Rechte für alle Familien” nicht erfüllt werden. Katharina Prelicz-Huber hat mit einer Motion den Bundesrat aufgefordert, “Adoptionsverbot in Artikel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gay&Pride | Hinterlasse einen Kommentar

Wer ist eigentlich Nikolai Alekseev?

Geboren wurde der Jurist und Publizist Nikolai Alekseev am 23. Dezember 1977 in Moskau. In den vergangenen Jahren setzte er sich als Organisator der “Moscow Pride” vor allem für das Versammlungsrecht von Schwulen und Lesben in Russland ein. Nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gay&Pride | 2 Kommentare

Organisator der Moskau Pride verhaftet

Der Organisator der Moskau Pride, Nikolai Alexejew, ist gemäss einer Meldung des Lesben- und Schwulenverband Deutschland LSVD auf dem Moskauer Domodedovo-Flughafen verhaftet worden. Der LSVD zeigt sich besorgt um Nikolai Alexejew. Pressemeldungen zufolge ging die Verhaftung nicht von der russischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gay&Pride | 1 Kommentar

Gays against kreuz.net

Regelmässig kann ich es nicht sein lassen und MUSS von den Machenschaften der Radikalchristen von kreuz.net berichten und Beispiele der Hetze gegen uns Schwule zitieren. Nun könnte es den “katholischen Nachrichten” an den Kragen gehen, berichten doch im Web verschiedene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fragezeichen | Hinterlasse einen Kommentar