Es wird besser

Selbstmorde homosexueller Jugendlicher in den USA in den letzten Monaten sind Hintergrund des “It Gets Better”-Projekts. In der Zwischenzeit gibt es auch einen Ableger in Deutschland – und vielleicht bald auch in der Schweiz?

Diskriminierung und Hass, den Jugendliche tagtäglich in der Schule, am Ausbildungsplatz und der Freizeit spüren, ist gerade für junge Schwule und Lesben schlimm. Gerade in der Phase des Coming-Out brauchen Teenager jemanden, der ihnen Hoffnung gibt und zur Seite steht. Wenn Eltern nicht zu ihrem Kind stehen können, die Lehrer abweisend reagieren und Freunde sich abwenden, bricht für viele Betroffene eine Welt zusammen.

Um ihnen zu zeigen, wie wichtig es ist, diese Phase – im wahrsten Sinne des Wortes – zu überleben, zeigen Schwule und Lesben, Promis und Mitmenschen wie du und ich ihre Solidarität und sprechen ihren Zuspruch und ihre Unterstützung aus.

Gegründet wurde das Projekt “It Gets Better” im September 2010 vom amerikanischen Kolumnisten Dan Savage. Der 46-Jährige nahm den Selbstmord des 15-jährigen Billy Lucas aus Indiana zum Anlass, in einem Video zusammen mit seinem Mann über die Probleme, die sie in ihrer Jugend in ihrer Kleinstadt hatten, zu berichten. Mittlerweile ist das Projekt Plattform für Unterstützer aus aller Welt, die mit offenem Verstand und Herzen Seite an Seite mit der Gay Community für das Leben kämpfen.

Auf www.itgetsbetter.org  finden sich mittlerweile mehrere tausend Videos aus allen Teilen der Erde. Sie transportieren alle dieselbe Botschaft. Von abertausenden Schwulen und Lesben, die von ihrer eigenen Geschichte, ihrem Coming Out und ihren Erlebnissen erzählen, Personen aus dem Showbusiness, über Politiker, wie dem Präsidenten der USA Barack Obama und der US-Aussenministerin Hillary Clinton.

Ich finde dieses Projekt eine ausgezeichnete Idee! Nimm doch deine Coming Out-Geschichte mit der Webcam auf und schicke mir das Video per Mail. Die Qualität ist zweitrangig, auf den Inhalt kommt es an. Ziel bis zum Coming Out-Day am 11. Oktober sind 50 Videos … Ein realistisches Ziel? Und meine Coming Out-Geschichte demnächst auf dieser Website. Versprochen!

>itgetsbetter.org
>eswirdbesser.org

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter Gay&Pride veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>