It Does Get Better

“The L Project” ist ein Gruppe von lesbischen Frauen rund um die Singer/Songwriterin Georgey Payne, die mit einer selbst geschriebenen, komponierten und produzierten Single samt Video die diversen “Es wird besser”-Kampagnen unterstützen – und damit jetzt sogar die britischen Independent-Charts…

Nun auch im russischen Moldawien

Während das Parlament in St. Petersburg noch diskutiert, wurde in Balti, der zweitgrössten Stadt in der russischen Provinz Moldawien, ein “Werbeverbot für nicht traditionelle sexuelle Orientierung” eingeführt. In Balti ist also jetzt verboten, in der Öffentlichkeit die Themen Homo- oder…

Wirklich Monsieur Darbellay?

“Es braucht einen Mann und eine Frau”, meint CVP-Parteipräsident Christophe Darbellay in einem Interview mit Newsnet und erklärt, weshalb der Bundesrat einen Fehler begehe, wenn er lesbischen und schwulen Paaren die Stiefkindadoption erlaube. Darbellay spricht im Interview von Salamitaktik –…

Bundesrat will Stiefkindadoption

Der Bundesrat erachtet es als angebracht, im Interesse des Kindeswohls die Stiefkindadoption für gleichgeschlechtliche Paare zu öffnen, lehnt aber eine uneingeschränkte Öffnung der Adoption ab. Dies schreibt er in seiner Antwort auf die Motion “Gleiche Chancen für alle Familien” der…

Wachsende Repression gegen Schwule und Lesben in Uganda

Razzien gegen lesbischwule Veranstaltungen und ein Gesetz, das homosexuelle Lebensformen unter Todesstrafe stellt: Die Luft wird immer dünner für Lesben und Schwule in Uganda. Mit dem Vorwurf, die Veranstaltung sei illegal, liess der ugandische Minister für Ethik und Integrität am…

EDU unterstützt Ermordung von Schwulen und Lesben

EDU unterstützt Ermordung von Schwulen und Lesben

Die christlich-fundamentalistische EDU versucht zur Zeit an Schulen einen Flyer über Liebe und Sexualität an Jugendliche zu verteilen. Darin wird der ugandische Präsident für seine Ablehnung von Kondomen ausdrücklich gelobt und damit auch für die Verfolgung von Homosexuellen: Diesen droht…

Gesprächsabend zum Thema “Intersex”

Für alle Queerdenker in der Ostschweiz weise ich gerne auf einen Gesprächsabend zum Thema “Intersex” in Weinfelden hin. Überschrieben ist die Veranstaltung mit: “Aussen hübsch – im Innern ruiniert”. In der Schweiz kommen auf 500 Geburten ein intersexuelles Kind auf…

Tag der Liebenden

Tag der Liebenden

Das Brauchtum des Valentintages geht auf einen oder mehrere christliche Märtyrer namens Valentinus zurück, die der Überlieferung zufolge das Martyrium durch Enthaupten erlitten haben. Der Gedenktag wurde von Papst Gelasius I. 469 für die ganze Kirche eingeführt, 1969 jedoch aus…

Homo-Ehe bald in Washington

Als siebter US-Bundesstaat hat Washington schwule und lesbische Partnerschaften mit der Hetero-Ehe gleichgestellt. Gouverneurin Christine Gregoire hat während der Unterzeichnung des Gesetzes erklärt, dass sie stolz sei, dass homosexuelle Paare nicht länger anders, sondern gleich behandelt würden. In Kraft treten…

Deutliches Zeichen

Deutliches Zeichen

Pink Cross hat die Transfrau Alicia Parel zur Nachfolgerin von Uwe Splittdorf gewählt. Alicia Parel wird anfangs Juli ihre Tätigkeit bei Pink Cross aufnehmen. Sie wird im Juli durch Uwe Splittdorf intensiv eingearbeitet und bei den lokalen Organisationen sowie den…

Die neue Coming-Out-Broschüre ist da

Die neue Coming-Out-Broschüre ist da

Die Aids-Hilfe Schweiz, LOS und Pink Cross lancieren eine neue Coming-Out-Broschüre für junge Menschen zwischen zwölf und 18 Jahren. Unvoreingenommen und leicht verständlich werden Jugendliche auf der Suche nach ihrer sexuellen Identität begleitet und Fragen rund ums Thema Coming-Out beantwortet….

Was wäre, wenn …

Das Stadtparlament von St. Petersburg hat in zweiter Lesung ein Gesetz gegen die “Propaganda von Homosexualität” verhandelt. Wird das Gesetz nächste Woche defintiv verabschiedet, wäre sogar das Schwenken einer Regenbogenfahne in der Öffentlichkeit verboten und unter Strafe gestellt. Volker Beck, …

Hassreden nicht durch Meinungsfreiheit geschützt

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat ein wichtiges Urteil bezüglich homophober Hassreden ausgesprochen: Der Schutz sexueller Minderheit ist höher zu stellen, als die Freiheit der Meinungsäusserung. Vier Männer verteiltenim Jahr 2004 vor einer schwedischen Flyer mit der Behauptung, dass Homosexualität…

Anschlag auf die Menschenrechte in St. Petersburg

Das St. Petersburger Stadtparlament hat heute in zweiter Lesung einen Gesetzentwurf verabschiedet, der “die Propagierung von Sodomie, Lesbianismus, Bisexualismus, Transgenderismus und Pädophilie” unter Strafe stellt. Der Gesetzentwurf wurde von der Partei ‘Vereintes Russland’ eingebracht. Unter dem Begriff “Sodomie” versteht die…