Thomas Hänzi in den HAB-Vorstand gewählt

Letzte Woche hat die Mitgliederversammlung der HAB, der Homosexuellen Arbeitsgruppen Bern, den 26jährigen Thomas Hänzi als Sekretär in den Vorstand und in den Geschäftsführenden Ausschuss gewählt. Er tritt die Nachfolge von Thomas Hottinger an.

Was hat Thomas Hänzi bei diesem ehrenamtlichen Job für Erwartungen? Was erhofft sich ein junger Mensch in einem Verein, der es notabene seit genau 40 Jahren gibt? Diese Fragen beantwortet er gestern Abend im gayRadio Bern auf Radio RaBe …

 

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter gayRadio veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>