MFG mit Myshelle Philippe Baeriswyl

MFG mit Myshelle Philippe Baeriswyl

Spannendes Gespräch heute Abend im gayRadio. Gast im “Musik für einen Gast” war Myshelle Philippe Baeriswyl … Myshelle ist promovierte Psychologin FSP, Autorin des Buches “Chillout – Wege in eine neue Zeitkultur”, mitverantwortlich fürs Taktlos-Festival in der Roten Fabrik in…

Gewalt gegen Schwule und Lesben in Moskau

Gewalt gegen Schwule und Lesben in Moskau

Auch beim siebten Versuch in Moskau einen CSD durchzuführen kam es am heutigen Pfingstsonntag zu Gewalt und mehreren Verhaftungen – die Moskauer Polizei spricht von 40! “I have no word!”, schrieb vor ein paar Minuten via Handy der russische LGBT-Aktivist…

Homophobe Ukraine

Die Ukraine, zusammen mit dem EU-Land Polen Durchführungsort der Fussball-Europameisterschaft, ist wegen der Haft der ehemaligen Regierungschefin Julia Timoschenko in heftige Kritik geraten. Dass das Parlament der Ukraine zur Zeit ein Gesetz diskutiert, das die freie Meinungsäusserung für Schwule, Lesben…

30 Tage Gefängnis für Hetze in den Tod

Wir erinnern uns: Im Herbst 2010 filmt in New Jersey der indische Student Dharun Ravi seinen schwulen Zimmergenosse Tyler Clementi heimlich mit einer Webcam, als dieser einen Mann küsste. Aus Scham stürzte sich Tyler von einer Brücke in den Tod….

Warmes Geld soll es richten

“Mit Reiseangeboten speziell für Schwule und Lesben haben zwei der grossen Anbieter eine profitable Nische gefunden.” … Stellt heute die Aargauer Zeitung fest. Reisebüro klagen über Umsatzrückgänge und schrumpfende Margen. Gesucht sind neue Einkommensquelle – und als profitable Nische wurden…

Sexy LA-LA Land

Sexy LA-LA Land

Mit der Ankunft in der Stadt der Engel beginnt für den bildhübschen Ex-New Yorker Adam ein beispielsloser Ritt durch das Mekka des Showbiz mit all seinen schillernden wie verdorbenen Seiten. Um in “LA-LA Land” bestehen zu können, braucht Adam –…

50 gegen 200, Flaschen und Steine

In der georgischen Hauptstad Tiflis wollten gestern friedlich – während Christen Auffahrt feierten und Schwule und Lesben den Internationalen Tag gegen Homophobie – 50 Personen eine “Gay Pride” durchführen – wurden aber von 200 christlich-orthodoxen Schlägern angegriffen. Die Polizei trieb…

Heute ist Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

Heute ist Internationaler Tag gegen Homophobie und Transphobie

In Saudi Arabien, Iran, Mauretanien, Jemen und dem Sudan werden Homosexuelle von Gesetzes wegen umgebracht. In rund 75 Ländern, darunter Nationen wie China und Russland, werden Lesben und Schwule strafrechtlich verfolgt, gedemütigt, gefoltert, eingesperrt oder öffentlich an den Pranger gestellt….

Christliche Nächstenliebe?

Die Heilsarmee geht – gemäss eigenen Angaben – “aktiv gegen soziale Missstände vor und lebt die Kraft des Evangeliums in Wort und Tat vor”. Wenn allerdings eine Mitarbeiterin der Heilsarmee eine Frau liebt, ist es mit der christlichen Nächstenliebe rasch…

Weitere Todesurteile im Iran

Nach Angaben der Menschenrechtsorganisation ‘Human Rights Activists News Agency’ hat ein Gericht im Iran vier Männer wegen Sodomie zum Tod durch Erhängen verurteilt. Anders als in früheren Fällen, in denen nicht immer klar gewesen sei, ob schwule Männer aufgrund von…

Initiative zur Rehabilitierung verurteilter Homosexueller in Deutschland

In Deutschland wurde eine Initiative zur Rehabilitierung von Menschen gestartet, die nach 1945 aufgrund des gefürchteten Paragrafen 175 wegen Homosexualität verurteilt wurden. Damit wird die Bundesregierung aufgefordert, die Strafverfolgung von Schwulen in der frühen Bundesrepublik wiedergutzumachen. Der Lesben- und Schwulenverband…

Bumerang für Barack Obama?

Mitten im Wahlkampf hat sich US-Präsident Barack Obama für die gleichgeschlechtliche Ehe ausgesprochen. “Obamas Zustimmung zur ‘Schwulen-Ehe’ nützt wohl vor allem einem – seinem Rivalen Mitt Romney”, schreibt heute eine Gratiszeitung als Kommentar dazu. Doch die Öffnung der Ehe für…

LGBT-Organisationen in St. Petersburg brauchen Unterstützung

LGBT-Organisationen in St. Petersburg brauchen Unterstützung

Seit März dieses Jahres ist in St. Petersburg die “Propagierung” von Homosexualität unter Strafe gestellt. Und bereits kam es zu ersten Verurteilungen. So wurde Nikolai Alekseev gebüsst, weil er sagte, Homosexualität sei keine Perversion. Und am 1. Mai wurden 17…

Die verbalen Attacken eines Hinterwäldlers

Mit hinterwäldlerischen Ansichten sorgt Dieter Blechschmidt, CDU-Kommunalpolitiker aus Sachsen, für Wirbel – er attackiert sogar den deutschen Aussenminister Guido Westerwelle. Auf einer Internetplattform schrieb der 50jährige Dieter Blechschmidt, dass “Lesben und Schwule nichts für ihre Krankheit können” und “den Betroffenen…