Lust und Spiele in London

Über 10’000 Sportlerinnen und Sportlehrer kämpfen zur Zeit in London um Gold und Ehre – darunter auch 20 “offizielle Homos”.

20? Die Dunkeziffer dürfte ziemlich höher sein. Oder war es Zufall, dass ausgerechnet beim Einzug der Sportlerinnen und Sportler die schwule Dating-App Grindr crashte?

{lang: 'de'}
Dieser Beitrag wurde unter aufGefallen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>