gayRadio

gayradio-flyer-ohne-schnittmarken-13.71-300x300Radio vom andern Ufer: Die Sendungen sind so vielseitig wie die Macher der Show und farbig wie die translesbischwule Szene auch. Wir sind manchmal politisch, manchmal unterhaltend – und ich bin seit 2004 im Team …

Zudem soll gayRadio nicht nur Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transpersonen ansprechen, sondern auch heterosexuellen Mitmenschen die Vielfältigkeit der Gay Community zeigen. Und auch die Probleme: Ist doch die Selbstmordrate unter schwulen Jugendlichen immer noch höher als bei gleichaltrigen Heteros und in vielen Ländern werden Schwule noch immer mit dem Tod bedroht.

Zu hören ist gayRadio im Internet unter www.gayradio.ch als Stream im Archiv – oder jeden Sonntag zwischen 19 Uhr und 21 Uhr in der Region Bern auf Radio RaBe, jeweils an den Samstagen der geraden Kalenderwoche zwischen 20 und 22 Uhr in der Region Zürich auf Radio LoRa und regelmässig auf RadioIndustrie in Zug.

>www.gayradio.ch